Schließen
Skitourengeher im Morgengrauen am Hohen Bogen

Skitouren im bayerischen Wald

Unberührte Weiten. Frische Luft und süße Stille. Mit Tourenskiern bahnen Sie sich Ihren eigenen Weg den Berg hinauf. Dort, wo nur Tiere vor Ihnen waren. Am Gipfel angelangt, packen Sie Ihre Felle ein und tauchen ein in unberührten Pulverschnee. Oder, beispielsweise auf dem Arber oder am Hohen Bogen, direkt auf die frisch präparierte Piste. Erkunden Sie den bayerischen Wald in Ihrem eigenen Tempo, auf Ihre ganz eigenen Wegen und genießen Sie das winterliche Naturschauspiel.

Aufgefellt! Tourentipps für Skitourengeher

Eine leichte Route führt von Bodenmais über die Buchhüttenschachten zum Kleinen Arber. Eine beliebte Tour führt von Mooshütte aus über den Gläsernen Steig zum kleinen Arber und schließlich zum Großen Arber. Wer eine näher gelegene Strecke gehen möchte, wählt die Strecke vom Freizeitzentrum Neukirchen beim Heiligen Blut hinauf zum Eckstein und geht danach den Kamm über den Schwarzriegel zum Ahornriegel.

Aufstieg auf den verschneiten Großen Arber durch die Bretterschachten
Aufstieg mit Tourenskiern auf den Hohen Bogen

Hotel für Skitourengeher

Buchen Sie jetzt Ihren Aufenthalt im Wellnesshotel Bayerwaldhof und genießen Sie den Winter mit der idealen Kombination aus Sport und Erholung.

 

Lassen Sie sich nach einer Skitour von unseren erfahrenen Mitarbeitern massieren.

 

Ein Winter zum Gipfelstürmen!

Jetzt buchen