Schließen

Reitstunden & Preise

Was ist beim Reiten zu beachten?

Zum guten Reiten und um Spaß dabei zu haben, gehört auch die Kontaktaufnahme zum Tierpartner – Pferd. Pferde sind sehr sensible Geschöpfe und benötigen etwas Zeit, um sich auf ihren Reitpartner einzustellen. Deshalb ist es wichtig mindestens 15 Minuten vor Reitbeginn im Stall zu erscheinen. Am besten wäre es, wenn Sie das Pferd selber zum Ausritt vorbereiten und satteln.

Reitstunden für Kinder:

• ab 5 Jahren möglich (nur Kleinpferde)
• Kinder ohne Erfahrung können an der Longe geführt werden
• Ausrüstung (Reitkappen halten wir für euch bereit)
• keine Fahrradhelme nutzen (kein Schutz bei Sturz)

Reitstunden für Erwachsene:

• für Anfänger sind Longenstunden buchbar

• für „Refresher“ ebenfalls, die lange nicht mehr geritten sind

• für Fortgeschrittene, kann Dressur bis Klasse L geritten werden und gebucht werden (nur mit eigenem Pferd)

• für Springreiter, kann bis Klasse S geritten werden und gebucht werden (nur mit eigenem Pferd)

Urlaub mit dem eigenen Pferd:

• Während Reitstunden abgehalten werden, bitte Ihre Hallenbenutzung mit Herrn Wirges absprechen
• Sie möchten den neuen Reitsattel von Butterfly® testen? Sprechen Sie uns an!
• Bitte gültigen Equidenpass bei Anreise vorlegen

 

Keine Reitsachen dabei, dennoch Lust auf Reiten?

Sie benötigen folgende Ausrüstung:
• eine bequeme lange Hose (z.B. Jeans reicht aus)
• feste Schuhe (idealerweise einen knöchelhohen Stiefel)
• Reitkappen halten wir für Sie bereit

 

Preise für Ihren Reitunterricht:

• Gruppenunterricht: 45 Minuten - 20,00 € pro Person

• Einzelunterricht : 45 Minuten - 25,00 € pro Person

• Longenunterricht : 30 Minuten - 22,00 € pro Person

• Ponyreiten für Kleinkinder in Begleitung der Eltern gratis!

 

Reitstunden müssen mindestens einen Tag vorher gebucht werden.